Dienstag, 17.07.2018 08:05 Uhr

Als ob man sich schämen müsste -die Schweiz im IHRA

Verantwortlicher Autor: Tamás György Morvay Bern, 05.07.2018, 12:51 Uhr

Bern [ENA] Das schweizerische Präsidialjahr im "International Holocaust Remebrance Alliance" (IHRA) endete im März 2018, nun veröffentlichte das Eidg. Department des Äussern (EDA) - das Aussenministerium - einen Abschlussbericht. Er vermag höchstens eine unwissende Leserschaft zu beeindrucken, die nur am Rande im Thema sind. Alle anderen, für die der Umgang der Schweiz mit der Schoa zentrales Anliegen ist, sind entsetzt.   [Mehr...]

Es gärt an Israels Südgrenze

Verantwortlicher Autor: Tamás György Morvay Jerusalem, 30.06.2018, 11:27 Uhr

Jerusalem [ENA] Die angeblich friedlichen Proteste begannen schon im März - damals standen sie noch im Zeichen des sog. "Rückkehrrechts". Sieben Wochen lang hielt die Führung in Gaza diese Fiktion erfolgreich in den Schlagzeilen. In Europa gelang es, man muss sagen, einmal mehr, die Mär von der gewaltfreien Demonstration gegen "die Besetzung" in den Schlagzeilen zu halten. Und dann kamen die Drachen, Molotow-Cocktails angehängt.   [Mehr...]

Info.